Hell, dunkel und alles dazwischen -
Selbsttönende Brillengläser Teil II

05.09.2019

Selbsttönende („phototrope“) Brillengläser sind praktische Wegbegleiter - ihr Tönungsgrad passt sich den jeweiligen Lichtverhältnissen an. Die Wirkungsweise und Vorteile haben wir im vorangegangen Beitrag aufgezeigt. Erfahren Sie nun, wie die Verdunklung Ihrer Brillengläser funktioniert.

Im Jahr 1964 hatten zwei Mitarbeiter des US-Unternehmens Corning eine geniale Idee: Durch Beimischung einer lichtsensiblen Substanz erhielten Mr. Stookey und Mr. Armistead Brillengläser, die sich im Sonnenlicht verdunkeln. Seit dieser Erfindung sind die Selbsttöner immer besser, schneller und leistungsfähiger geworden.

Die beigemischte Substanz unterscheidet sich nach Art des Grundglases. In mineralisches Glasmaterial werden durchsichtige Silbersalze eingearbeitet. Unter UV-Licht zerfallen diese in ihre Bestandteile. Das dabei entstehende Silber bildet kleinste Kristalle, die dem Glas eine farbige Tönung verleiht und das Licht absorbiert. Bei diesem dynamischen Prozess werden stets andere, neue Silberteilchen angeregt und umgewandelt. Deshalb funktioniert das Verfahren unbegrenzt oft.

 
 
 
 

Die in mineralischen Brillengläsern verwendeten Silbersalze konnten in organischen Glasmaterialien nicht eingebaut werden. Für die modernen Kunststoff-Brillengläser mussten neue photosensitive Substanzen entwickelt werden. Die eingearbeiteten chemischen Verbindungen ändern während dem Belichtungsprozess ihre Struktur. Unter UV-Bestrahlung springen die Moleküle auf und das Glas färbt sich dunkel. Während der Aufhellung klappen die Verbindungen wieder zu. Diese moderne Technologie ermöglicht es, selbsttönenden Kunststoffsgläsern verschiedene Farben zu geben.

In den letzten Jahren hat die intensive Entwicklungs- und Forschungsarbeit der Brillenglashersteller die Reaktionsgeschwindigkeit enorm erhöht. Auch die Spanne zwischen der minimalen und maximalen Tönung wurde ausgeweitet und verbessert. So können sich selbsttönende Brillengläser schneller und stärker hell und dunkel färben.

 
 

Probieren Sie es selbst aus. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern phototrope Demo-Gläser zeigen. Überzeugen Sie sich von der innovativen Technologie der selbsttönenden Brillengläser, die sich allen Lichtverhältnissen anpassen.

 
 
 

Beitrag: Rocktician.com, Fotos: Rocktician/Pexels